Wöchentliche Übungen unserer Feuerwehrjugend auf den kommenden Wissenstest

In den vergangen Wochen, so auch am letzten Freitag konnte unsere aktive Jugendgruppe eine Übung auf den Wissenstest am 30. März abhalten. Ziel dieser Überprüfung ist das spielerische Erlernen von Grundlegende in der Feuerwehr wie Knotenkunde, Erste Hilfe und Gerätekunde.
Am Freitag lag das Hauptaugenmerk auf die Kenntnisse rund um die Erste Hilfe bei der 2 unterstützende Ausbilder des Roten Kreuzes (Philipp Haselwanter/Julia Nischelwitzer) den Jungen sämtliche Tipps und Tricks beibrachten.
Wir danken Philipp und Julia herzlich für Ihre Unterstützung und wünschen unserer Jugendgruppe für die restliche Zeit vor dem Wissenstest viel Motivation und Ehrgeiz! 👍👨‍🚒🚒