Schulung zu Fahrzeugen mit alternativen Antrieben (Elektro-Hybrid-Gas)

Am gestrigen Freitag den 15. März konnte die gesamte Mannschaft der FF-Wenns im Bereich der alternativen Antriebe eines Fahrzeuges durch den Ausbilder der Landesfeuerwehrschule Dominik Hochenegger geschult werden.
Hauptaugenmerk dabei war es die anwesenden Mitglieder die “Angst” bzw. Vorurteile eines Fahrzeuges mit einem alternativen Antrieb zu nehmen.
Speziell die Gerüchte-/Vorurteile eines in einen Unfall/Brand verwickelten Voll-Elektrofahrzeugs konnten widerlegt und richtig gestellt werden.
Wichtige Einsatztaktische Hinweise konnten dann in der Praxis bei 2 Voll-Elektrofahrzeugen besichtigt und beübt werden.
Großes Dankeschön an den Vortragenden Dominik Hochenegger sowie Elektro Wultschnig und Autohaus Falch für die zu Verfügungstellung der Elektro KFZ’s! 👍👨‍🚒🚒

Bericht: PP/ÖA-Team
Fotos: LS/PP/ÖA-Team